»INA-Homepage«

im Aufbau



 
Bei uns ist alles Arbeit => Gemeinsames sinvolles Wirken und Werken

 

28.10,2019

Liebe Leserinnen und Leser,

die INA-Homepage wird umgestellt werden auf ein Wordpress-Design. Die Herausforderungen der Aktiven beim Projekt »Neue Arbeit statt Hartz IV« ließen dies totz bestem WIllen nicht für das 50 Jahre Jubiläum
»Sozialistisiche Selbsthilfen in Köln und Mülheim« möglich werden.

Daher stellen wir hier vorerst provisorisch Dokumente vom SSM und SSK ein, um über die Entstehung, Entwicklung und die Bedeutung von Sozialistischer Selbsthilfe zu informieren, welche wir als Praxisprojekte von »Neuer Arbeit« verstehen

Der Namensgeber unseres Institutes ist der Philosoph Frithjof Bergmann, der Mitte der Neunziger Jahre in Köln-Mülheim zu einem Seminartag der VHS kam. Als Beitrag zur Überwindung entfremdeter Lohnarbeit schlägt er der Dreiklang von weniger Erwerbsarbeit, mehr moderne Selbstversorgung und einem individuellen Calling vor. Mitglieder des SSM meinten dann, das machen wir als Gruppe doch schon von Anfang an. So wurde Neue Arbeit im Allgemeinen und im besonderen die Neue Arbeit à la SSM zum Thema unseres Institutes für Neue Arbeit; gegründet 1998.

Anregende Lektüre wünscht

Heinz Weinhausen (INA)


Zum SSM/SSK-Archiv

 

Zu ausgewählten Texten zur »Neuen Arbeit«